#TdM September: Ästhetik in New Eden – wollen wir mehr SKINs?

eXeler0n hat mit quafe.de das neue Thema in die Runde geworfen: Skins.
Ich hatte bereits vor einiger Zeit schon etwas zu dem Thema geschrieben  wie die Situation bei mir aussieht.

Generell bin ich ein Mensch der lieber mit den Standard Skins rumfliegt als die zur Verfügung stehenden. Woran das liegt? Evtl. habe ich den passenden noch nicht gefunden oder ich möchte keine Plexe ausgeben um mir einen bestimmten Skin zu kaufen.
Wahrscheinlich liegt es aber mehr an dem Punkt, dass die coolen Skins nicht mehr verfügbar sind oder mich direkt meine ganzen ISK kosten.

Eigentlich mag ich die Möglichkeit sein Schiff anzupassen und somit etwas abzuheben von der “grauen” Masse.

Auch gibt es einige Serien die durch Fleiß wie dem oben zu sendenden Biosecurity-Skins aus Project Discovery zu erhalten sind und einen sehr guten Eindruck machen.
Es müsste wieder mehr Möglichkeiten als nur den Store geben um an Skins zu kommen und auch die Möglichkeit diese im Spiel zu erhalten.
Auch ältere Skins würde ich gerne einmal wieder sehen bzw. mitnehmen wollen.

Die Möglichkeit mehr und verschiedene Varianten und diese ggf. einfacher im Spiel zu erhalten macht glaube ich auch die Welt etwas attraktiver.

Zusätzlich würde ich mir Skins wünschen bei denen wir die primären oder sekundären Farben individuell gestalten können.
Kein gesamter Skin sondern nur die Farben.

Auch Skins die z.B. auf spezielle MIssionsreihen basieren wären sicherlich interessant.

Ein erster Schritt um neue Skins zu erhalten gibt es bereits über das Partnerprogramm bzw. die Unterstützung von CCP für Events.

Ich kann nachvollziehen wieso CCP Skins teilweise nur im Store anbietet aber leider sind dort auch nicht immer alle verfügbar.
Ebenso kann ich nachvollziehen, dass bestimmte Skins nur zeitweise verfügbar sind und somit etwas besonderes sein sollen.

Die Liste an Skins ist zwar riesig, aber leider ist die Verfügbarkeit das Problem.

Über den Daily Login Bonus gibt es regelmäßig 30 Tage Skins zum ausprobieren und zum testen.
Gefühlt sind dies aber immer die gleichen Skins nur immer für unterschiedliche Schiffe.

Hier wäre doch ein guter Ansatz wirklich alle Skins kurzfristig verfügbar zu machen.
Es müssen keine 30 Tage sein, aber 7 Tage wären ausreichend und jeder Spieler mit einem Omega-Account hätte genug Abwechslung.

2 Rückmeldungen “#TdM September: Ästhetik in New Eden – wollen wir mehr SKINs?

  1. Muss zugeben, ich konnte mich nie mit den Biosec-Skins anfreunden, aber ich gebe dir Recht.
    Wäre cool, wenn man die Skins beispielsweise als seltene Drops bei Missionen oder Faction-spawns in Anomalien kriegen könnte oder etwas mehr Varietät bei den NPC-Hauler Wracks reingebracht wird.
    Ich fliege derzeit primär die Garmur, da wäre es besipielsweise cool, wenn man Redclaw Sable, Convergence Nova und die Washi Skins aus den Belt-Ratten oder der Besieged Covert Research Facility bekommen könnte.

    1. Hoffen wir mal, dass sich hier was tut. Zumindest gewisse Standardskins wären nicht verkehrt. Exklusive und ausgefallene weiterhin auf dem normalen Wege.

Schreibe eine Antwort zu Lax Booster Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

powered by WordPress | Theme: mistu by Abhay Raj.

EVE Online and the EVE logo are the registered trademarks of CCP hf. All rights are reserved worldwide. All other trademarks are the property of their respective owners. EVE Online, the EVE logo, EVE and all associated logos and designs are the intellectual property of CCP hf. All artwork, screenshots, characters, vehicles, storylines, world facts or other recognizable features of the intellectual property relating to these trademarks are likewise the intellectual property of CCP hf. CCP hf. has granted permission to "teh world of Sendriss" to use EVE Online and all associated logos and designs for promotional and information purposes on its website but does not endorse, and is not in any way affiliated with, "teh World of Sendriss". CCP is in no way responsible for the content on or functioning of this website, nor can it be liable for any damage arising from the use of this website.
%d Bloggern gefällt das: